Alterssichtigkeit // Presbyopie

Die Linse verliert zunehmend an Elastizität. Das Auge kann sich nicht mehr optimal auf nahe gelegene Objekte einstellen. Unschärfe beim Arbeiten in der Nähe oder beim Lesen ist die Folge. Dieser ganz normale Entwicklungsprozess beginnt spürbar meistens im Alter ab 40 bis 45 Jahren und nimmt bis zum 55. Lebensjahr am stärksten zu.

Korrektion
Eine Lesebrille oder noch besser eine Gleitsichtbrille.

Alterssichtiges Auge

 

 

 


 

So finden Sie uns

Optiker Neese
Inh. Stephanie Schumacher
Bahnhofstr. 51
29525 Uelzen
Tel.: +49 5 81 / 53 07
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

>   Kontaktformular

Öffnungszeiten

Montag 08:30 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 18:00 Uhr
Freitag 08:30 - 18:00 Uhr
Samstag 08:30 - 13:00 Uhr

© 2018 Optiker Neese

Design MKD-Mediengestaltung.de

Free Joomla! template by L.THEME